Mittwoch, 18. Oktober 2017

Match the Sketch 198 - The Winner is.... meine Karte !!!



Soeben habe ich erfahren, dass ich mit meiner Weihnachtskarte vom Wochenende den Match The Sketch 198 gewonnen habe.



Das ist jetzt meine zweite Karte, die beim Match the Sketch gewonnen hat.

Der erste Gewinn der Challenge war beim Sketch 188 mit dieser Karte:


Vielen Dank an die Match the Sketch - Jury!

Montag, 16. Oktober 2017

Strukturpaste-Karten für Workshop

Die endgültigen Strukturpaste-Karten für meine Workshops am 19.und 24. Oktober:

Meine Bastelfreundinnen dürfen wählen, welche Variante sie machen möchten - entweder Feige / Puderrosa



oder Savanne / Calypso - und welchen Spruch sie für ihre Karte nehmen wollen.



Die Ergebnisse, welche Karten entstanden sind, zeige ich wieder im Anschluss an die Workshops.

Sonntag, 15. Oktober 2017

In(k)spire_me - Challenge 321

Bei der dieswöchigen In(k)spire_me - Challenge 321 geht es dieses mal nicht um Farben, sondern um einen Sketch - also eine "Karte nach Vorlage".

Da man ja nie genug Weihnachtskarten haben kann, denn die sind ja in Punkto Karten schreiben, noch der Anlass, bei dem noch die meisten handgeschriebenen Karten verschickt werden, habe ich ein Weihnachtsmotiv gewählt.

Als Designerpapier ist das tolle DP "Weihnachtslieder" zum Einsatz gekommen und der Spruch ist aus dem Stempelset "Malerische Weihnachten" - embossed mit dem leider nicht mehr erhältlichen Embossing-Pulver Glitzer-Glutrot.

Hier nun meine Karte:



Das war die Vorlage für diese Karte:


Das von mir verwendete Material (außer dem nicht mehr erhältlichen Embossing-Pulver):

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Einen schönen Sonntag und viele Grüße aus Leipzig.
Rene

Samstag, 14. Oktober 2017

Weihnachtskarte / Match the Sketch 198



Zwischen den Workshop-Vorbereitungen habe ich mal wieder eine Match the Sketch-Karte gestaltet.

Verwendet habe ich dazu Artikel aus der Produktserie "Winterfreuden", sowie den Stempel "Frohe Weihnachten", den ich in silber embossed habe, aus dem Stempelset "Doppelt gemoppelt".



Ausser der Prägeform und der Stanzform für die Schneeflocke, die ich noch als Dekoration verwendet habe, sind alle anderen Artikel von Stampin´Up!
Die Aufstellung findest Du am Ende dieses neuen Post.

Hier die Vorgabe für diesen Sketch:


Verwendetes Material:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Ein schönes Wochenende und viele kreative Ideen 
wünscht Euch
Rene

Donnerstag, 12. Oktober 2017

Silvester-/Neujahrskarte

Nach zwei verschiedenen "Prototypen" zum Ausprobieren, habe ich nun endlich wieder eine Karte für meinen nächsten Workshop fertig.
Und zwar habe ich aus dem Gastgeberinnen-Set "Wunderbare Wintergrüße" und dem Besonderen Designerpapier "Winterfreuden" eine Silvester-/Neujahreskarte gemacht, da mich das eine Papier aus dem DP an Feuerwerk erinnert und die Wunderkerzen aus dem Stempelset direkt dazu verleiten, eine Neujahreskarte daraus zum machen.
Den Schriftzug "Frohes neues Jahr" habe ich in silber embossed - auch wenn ich mich mit ihm nicht so wirklich anfreunden kann...



Wenn Du diese Karte nachgestalten möchtest, findest Du hier eine Üebrsicht über das verwendete Material:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Diese Karte wird ein Projekt für meine beiden Workshops am 19. und 24. Oktober.
Du möchtest diese Karte gemeinsam mit uns basteln?
Dann melde Dich gleich HIER zu einem der beiden Workshop-Termine an.